Bootsführerschein-Ausbildung - 2020 bei der TGH 04

Wer immer schon davon geträumt hat, Bootskapitän zu sein, ob mit der eigenen Yacht oder gechartert
... der Bootsführerschein ist der erste Schritt dorthin! Bei uns gibt es die Ausbildung dazu.

Wir starten wieder am 29.01.2020 einen weiteren Kurs am 30.01.2020!


Sie haben  Fragen? Dann gern HIER KLICKEN!

 

Sie möchten auf dem Meer mit einem Motorboot fahren?

Dann ist der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen der richtige Bootsführerschein. Dieser ist die amtliche Fahrerlaubnis, die auf den Seeschifffahrtsstraßen und bis zu drei Seemeilen Abstand von der Küste benötigt wird, um motorisierte Sportboote mit einer größeren Nutzleistung als 11.03 kW (15 PS) zu führen. Er wird auch international von Vercharterern anerkannt und gefordert.

Sie möchten auf allen Binnengewässern (Flüssen, Seen, Kanälen) Motorboot fahren?

Dann ist der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen der richtige Bootsführerschein. Dieser Schein ist die amtliche Fahrerlaubnis, die neben den Bundeswasserstraßen auch auf zahlreichen Landeswasserstraßenund Landesgewässern als Befähigungsnachweis gefordert wird.

Sie wissen noch nicht genau wo Sie fahren möchten?

Wenn Sie noch nicht genau wissen, welchen Schein Sie brauchen, empfehlen wir den Kombi-Schein. Dafür machen Sie zunächst den SBF-See und direkt die Theorie-Ergänzungsprüfung zum SBF-Binnen. Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass die praktische Prüfung nur einmal abgelegt werden muss. Anders herum ist das nicht möglich!
 

Hier gelangen Sie zu unserem Kursen!

Sie haben Fragen ?

Wassersport in der TG Hilgen 04 e.V.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.